Praxisbeispiel

Urlaubsvertretung der Sekretärin

Urlaubsvertretung für die Sekretärin des Geschäftsführers vor Ort – Tages-/Wochenarbeitszeit nach Vereinbarung

Der Geschäftsführer sucht eine Urlaubsvertretung für die Sekretärin im Mobiloffice, d.h. vor Ort. Die Marketing GmbH entscheidet sich für den Einsatz einer Sekretärin von BureauSupport. Denn der gewohnte Tagesablauf soll nicht massiv gestört und alle Mitarbeiter erheblich belastet werden. Die Sekretärin vereinbart vor Ihren Urlaubsantritt einen Termin für eine kurze Urlaubsübergabe. Ich übernehme das gesamte Aufgabenspektrum der Sekretärin des Geschäftsführers. Zum Beispiel: Terminpflege und -überwachung, Kassenführung, Korrespondenz nach Diktat oder Stichwort, Mailings, Reisevorbereitung, Telefonanrufe beantworten, filtern, weiterleiten, etc.

Verwandte Artikel

Vertretung im Krankheitsfall
Menü